Eisenbahn
Home
Eisenbahn
Strasshof
Waldviertel

 

 

Strecken und Fahrzeuge
die mir über den Weg gefahren sind

 

Deutsches Dampflok Museum (DDM) in Neuenmarkt / Wirsberg

Am Sonntag, den 15. September 2013 habe ich dieses Interessante Museum besucht. Es ist im ehemaligen BW untergebracht. Von hier aus wurden die Züge über die Steilstrecke von Neuenmarkt nach Marktschorgast geschoben.

Und nun meine Impressionen aus der Halle und vom Gelände (natürlich bei Weitem nicht vollständig, aber immerhin).

Heeresfeldbahnlok WK I, Hersteller Henschel / Cassel 1917

Bauart Santa, Hersteller Henschel

Diesellok Gmeinder, 1936

Diesellok OMZ 122, 1943 Deutz

Dampflok Bauart Hidalgo von Jung / Jungenthal

Diesellok O&K

Die Zechenlokomotive 44

Gedrungene Bauweise gestattete die Durchfahrt unter den Koksöfen der Kokereien und Zechen

Klima-Schneepflug nach seinem Erfinder Rudolf Klima. Hersteller: Henschel, Kassel

Von der Seite sieht man die Dimensionen dieses Schneepfluges.

Dampfspeicherlok wurde in explosionsgefährdeten Betrieben

wie Raffinerien und Chemiewerken eingesetzt.

Meine Lieblingslokomotive, die Baureihe 38 oder ehem. Preußische P8

Bauart 2C'h2, 1180PS, Hoechstgeschwindigkeit 100km/h, Länge über Puffer 18.585 mm

BR 18, Hersteller Kraus Maffei München. Bauart 2'c1'h4v. Hoechstgeschwindigkeit 120km/h, Leistung 1950 PS. Länge über Puffer: 22.862mm

Der Zylinderblock Baureihe 18

1950PS!

Die Universallokomotive der Baureihe 86 im Fotografier-Anstrich

Bauart 1'D1' h2, diese Maschine ist mit einer Riggenbach-Gegendruckbremse ausgestattet und daher für den Betrieb auf Steilstrecken zugelassen.

BR 10, hier der Kreuzkopf

.. und das Triebwerk. Die Baureihe 10 war der Abschluss der Dampflokomotiv-Entwicklung in Deutschland. Bauart 2'C1' h3, Leistung 2500PS, 140km/h

Treibrad der Baureihe 10: Durchmesser 2000mm!

Zylinderblock einer 86

Die Baureihe 95, die Bergkönigin. Bauart 1'E1' h2. Leistung 1192KW, höchste Geschwindigkeit 65km/h

Hier ein Bild der 95 016 auf der Segment-Drehscheibe in Neuenmarkt.

Aus Platzgründen musste eine Segment-Drehscheibe eingebaut werden. Nicht sehr häufig an zu treffen.

Die Baureihe 89, robust und sparsam. Sie ist das Taxi im DDM für Führerstand-Mitfahrten.

Bauart C2n, Leistung 300PS, Länge über Puffer 8300mm, höchste Geschwindigkeit 45km/h

Der Schienenbus VT 98 mit Steuerwagen VS 98

...und wenn's mal Brennen sollt, die Handkraftspritze der Werksfeuerwehr des BW von 1924

 

 

 

 

Das Heizhaus Strasshof im April 2006

 

 

Die Mariazeller Bahn im April 2006

Die Walfahrtskirche in Mariazell

Baureihe 1099 im Bahnhof Mariazell

Baureihe 1099 im Bahnhof Mariazell

Das Gesicht der 1099

1099 mit Garnitur

Ausfahrt und Aussicht auf den Ötscher

Bahnhof Mariazell

Blick zum Straßenbahn-Museum

Die Talstation Laubenbachmühle

Laubenbachmühle, ab hier beginnt die Bergstrecke

Da oben muss der Zug hin, nach Winterbach!

Die Station Annaberg

Annaberg

In Obergrafendorf teilt sich die Strecke

Hier gibt es noch Firmenanschlüsse

Triebwagen besorgen den Personenverkehr

Altes Baujahr

Gleisfeld

Triebwagen 5090, alt und neu in Obergrafendorf

Rasante Einfahrt

Im BW steht die Mh6, mustergültig aufgearbeitet in Privatbesitz

Die Reihe Mh (Mariazell Heißdampf) wurde für die Mariazeller Bahn konzipiert

und nach der Elektrifizierung der Strecke hauptsächlich auf die Waldviertler Bahn verlegt

Eine tolle Maschine.

 

 

Die Waldviertler Bahn April 2006

Bahnhof Groß-Gerungs, Endstation!

1119 im BW Gmünd

Zwischen den beiden 1119er eine Altbaulok

Schmalspurpower 2067

2067

Breitseite

2095 an der Tanke

2095

2095, dass Arbeitstier auf schmaler Spur

2095

Nostalgiedampf mit der 699-103

Schmalspurbekohlung in Gmünd

Der Schmalspur-Bahnhof Gmünd

Auch hier wird umgebaut

Rollwagen im BW Gmünd

Schmalspur-Klima-Schneepflug

Reihe Mh im BW Gmünd

Waldviertler Garnitur wartet auf Fahrgäste

Ausfahrt aus dem BW Gmünd

Bahnhof Alt Nagelberg. Das linke Gleis nach Litschau, dass rechte nach Heidenreichstein.

Wasserhäuschen Alt Nagelberg

Der Bahnhof Alt Nagelberg, heute privater Besitz und Wohnhaus

Mustergültig restauriert

Es soll bald wieder in betrieb genommen werden, dass Wasserhaus Alt Nagelberg

Ausgelagerte Garnitur

Platz für den Osterhasen in Heidenreichstein

Jenbacher Diesel-Elektro

Jenbacher mit Wagen

Der Osterzug ist unterwegs

Der Zug war Voll!

100-13 im Bahnhof Heidenreichstein, Zuglokomotive für den Osterhasen!

2091 im BW Heidenreichstein

..und auch hier eine Mh. Sie wartet auf ihre Aufarbeitung.

Die Normalspur von Zwettel nach Martinsberg, Bahnhof Grafenschlag

Lugendorf

Der Bahnhof ist aufgelassen!

Hp Biberschlag

Hp Biberschlag liegt mitten im Wald

Der nächste Ort: 2 Km

 

 

Das Eisenbahnmuseum Siegmundsherberg April 2006

 

 

 


 


 

 

 

 

 

Home | Eisenbahn | Strasshof | Waldviertel

Hier können Sie mich erreichen!

 

Stand: 08.09.17

(c) Rolf-Dieter Reichert 2010