Aug. Schatz & Söhne JUM/7 06-1973
 Home Nach oben

 


Uhren, die ich reparierte

 

Jahresuhr Aug. Schatz & Soehne, Kaliber JUM/7 von Juni 1973

Diese Uhr von der Firma August Schatz & Soehne wurde im Juni 1973 hergestellt. Das Kaliber ist JUM/7. 

Eigentlich eine schöne Uhr, wenn sie den auch die Zeit zeigt. Das machte diese hier nicht mehr 

Der Grund dafür war schnell klar: Unbrauchbare Mittel zum "Ingangsetzen" verwendet und weil es so schön war, auch beim Zusammenbau gleich noch die Schrauben mit Loctit verklebt. 

Also nach der Demontage der Uhr (die Schrauben gingen nur durch Erwärmung der Teile auf der Herdplatte wieder Raus - verbrannte Finger!) erstmal alles ab ins US-Bad mit Cillit Bang. 

Der Zaponlack löste sich dabei auch gleich ab, erleichterte mir das anschließende Polieren, da am Sockel der Uhr einige unschöne Macken zu sehen waren. 

War eine elende Poliererei, bis die raus waren. 

Dann die Pendelfeder! Ich glaube, da brauche ich nichts zu sagen. An der falschen Stelle wurde demontiert und dann auch dieses empfindlichste Teil der Drehpendeluhr zu einem Korkenzieher umfunktioniert. 

Bei dieser Uhr habe ich dann das erste Mal das vielgerühmte "Renaissance Wax Polish" verwendet. Es ist zwar wesentlich teurer wie der Zaponlack, ist aber viel Sparsamer und wird z.B. von Museen zur Konservierung von Metallen etc. sehr empfohlen. Ich muss sagen, es hat seine Wirkung gezeigt und man spart sich das Lackieren. 

Dann die Montage der Teile inklusive einer neuen Pendelfeder und die unvermeidlichen Justagen, die aber durch die viele Übung, die ich darin schon habe, recht gut über die Uhr gingen. 

Jetzt zeigt sie wieder für 1 Jahr richtig die Zeit und sieht gut aus.

Falsches Öl und Loctit

Verklebte Teile

Die Bodenplatte mit unschönen Riefen

Nach dem Bade...

Alles schön sauber

Pendel und Ziffernblatt

Frisch Poliert

Hier wird noch dran gearbeitet

Räder und Triebe gesetzt

Die alte Pendelfeder

Erstrahlt wieder mit Hochglanz

Vorderansicht

Linke Seite

Rechte Seite

Testlauf

Und sie zeigt wieder die Zeit

 

Zurück | Home | Weiter

Hier können Sie mich erreichen!

 

Stand: 23.09.17

(c) Rolf-Dieter Reichert 2012