KUNDO Electronic 1970
 Home Nach oben

 



Eine "junge" alte Uhr....

 

KUNDO Electronic nach ATO-Prinzip
Bauzeit um 1970

 

Wieder so ein Fall: Könnten Sie mal.... Und dann mein Sprachfehler. Also da kommt dann ein Karton an, mit einer Uhr drin. Der erste Schock: der Ziffernreif hat sich beim Transport gelöst und klappert fröhlich im Gehäuse herum.

Und dann der zweite Schock: Da ist eine Batterie ausgelaufen und hat die Schaltung wirklich zerstört. Die Leiterbahnen aus Kupfer zersetzt.

Was Tun? Nun, leichte Antwort, Schaltung neu machen und auch gleich den Batteriehalter ersetzt, denn der war auch nur noch Grünspan.

Zum Glück war die Spule noch in Ordnung!

Also frisch an Werk!

Und so zeigt sie (die Uhr) wieder die Zeit.

Ein klein wenig seltsam, die Position vom Ziffernring!

Die Arbeit von Batterie-Lauge.

Das sieht auch nicht gut aus...

Trotz Versuch: Die Schaltung war nicht zu Retten!

Probelauf mit der neuen Elektronik.

Vor dem Zusammenbau.

So sieht es aus.

Der Ziffernring ist auch wieder fest....

Eine schöne Uhr, die weiter die Zeit zählen darf!

 

 

Zurück | Home | Weiter

Hier können Sie mich erreichen!

 

Stand: 08.09.17

(c) Rolf-Dieter Reichert 2010